Support: +49 (0)30 920 385 4015
Anfragen: +49 (0)30 920 385 4012

Warenkorb und Shop-Integration

Hochmoderne Technologie
cart-widget-technology-rentware

So wird Ihre Website zum Onlineshop

Mit wenigen Zeilen Code wird der Verleihshop schnell und ohne viel Aufwand zu Ihrer Website hinzugefügt. Hochmodern können über ein integriertes Widget die verfügbaren Artikel ausgewählt werden. Der Einkaufswagen auf Ihrer Website ist so einfach wie ein Plug-In und hat dabei die volle Funktionalität eines ganzen Onlineshops. Auf Knopfdruck werden drei Zeilen Code generiert, die Sie dann kopieren und auf Ihrer Website einfügen können. So macht unsere Software für Vermietung Ihre Webseite zum Online-Verleih.

Ein anklickbares Icon in der Ecke

Der Warenkorb wird als kleiner Button auf Ihrer Website angezeigt. Ihre Kundinnen und Kunden haben so alle ausgewählten Artikel im Blick. Wird auf das Warenkorb-Icon geklickt, öffnet sich ein Pop-up und die Auswahl kann noch einmal verändert werden.

Entscheiden Sie, über welche Ansicht Ihre Kunden in den Shop gelangen!

Wir haben unterschiedliche Ansichten zur Auswahl

Auswahl über den Kalender

Wenn Sie Ihr Inventar täglich oder stundenweise vermieten, kann im Kalender auf ein Datum geklickt werden. Danach wird die gewünschte Uhrzeit des Verleihs festgelegt. Anklickbar sind hier nur die Daten und Uhrzeiten, zu denen der Artikel noch frei verfügbar ist!

Ganz egal, wie Ihr Verleihmodell aussieht: Unsere Vermietungssoftware lässt Sie die Vermietzeiten und Slots frei einstellen.

Vermieten Sie Ihre Artikel und Produkte mehrtägig, ist die erste Ansicht des Widgets eine andere. In einem Kalender sind die freien Tage farblich markiert, ein gewünschter Zeitraum kann ausgewählt werden. Zusätzlich kann eine Abhol- und eine Rückgabeuhrzeit angeklickt werden.

Die Uhrzeiteingabe ist optional. Wenn Sie nur tageweise vermieten oder feste Abhol- und Rückgabeuhrzeiten an bestimmten Tagen haben, können Sie auch das mit unserer Software für Ihren Verleih einstellen.

Checkout und Bezahlprozess

Jeder Buchungsschritt wird im Warenkorb-Widget angezeigt. Nachdem Ihre Kundinnen und Kunden sich für ein Produkt und einen Zeitraum entschieden haben, werden Sie durch den Bezahlprozess geführt. Zuvor müssen die persönlichen Daten in ein Formular eingegeben werden: Unsere Software überprüft selbstverständlich die Vollständigkeit der Daten.

Danach wählen die Kundinnen und Kunden die gewünschte Zahlmethode. Egal, ob sie mit Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung bezahlen möchten – der Buchung steht nun nichts mehr im Wege.

Nach der Buchung kann die aktuelle Bestellung in einer Buchungsübersicht angezeigt werden. Restbeträge können über Rentware online oder mit einer Schnittstelle zu Ihrem Kassensystem vor Ort bezahlt werden.

Welches Widget würden Sie auswählen?  

Vereinbaren Sie jetzt eine kostenfreie Live-Demo und schauen Sie sich an, wie Onlinevermietung mit hochmoderner Technologie funktioniert. Was ist das besondere an Ihrem Verleihgeschäft, das Sie mit Rentware abbilden wollen? Sprechen Sie uns an – gemeinsam finden wir eine Lösung.